Doula2_grundform.jpg

schon ab

10,50€

pro Monat

Eltern-Kind-Kurse: Bereich Doula

Online-Kurse mitversichert

Personen-, Sach-, und Vermögensschäden

Bearbeitungsschäden

Schlüsselverlust

Mietsachschäden   

Keine Selbstbeteiligung

Mit der RheinLand Berufshaftpflicht-

Versicherung bieten wir nun erstmals auch für Doulas umfassende und attraktive Leistungen:

Nehmen Sie mit uns Kontakt auf, damit wir Ihr individuelles Sicherheitspaket zusammenstellen können.               

Berufshaftpflicht-

Versicherung für Doulas

Photo created by wirestock - www.freepik.com

Was ist zu beachten?

Die RheinLand Berufshaftpflichtversicherung für Doulas versichert die gesetzliche Haftpflicht aus erlaubten und selbstständig ausgeübten Tätigkeiten im Bereich der emotionalen und physischen, nichtmedizinischen Schwangerschafts-, Geburts- und Wochenbettbetreuung.

Kein Versicherungsschutz besteht für Tätigkeiten, die Hebammen, Ärzten oder sonstigem medizinischen Fachpersonal vorbehalten sind.

Vom Versicherungsschutz ausgeschlossen sind insbesondere:

- Haftpflichtansprüche wegen Schäden, die aus der Empfehlung zur Einnahme von Medikamenten und/oder Präparaten jeglicher Art resultieren

- Haftpflichtansprüche wegen Schäden, die auf eine nicht rechtzeitige Verweisung an eine Hebamme oder einen Arzt zurückzuführen sind.

Versicherungsschutz wird unter der Voraussetzung geboten, dass eine entsprechende Ausbildung absolviert und durch eine der nachfolgend genannten Institutionen zertifiziert wurde:

- Doulas in Deutschland e.V. (DiD)
- Gesellschaft für Geburtsvorbereitung (GfG)

Ein entsprechender Nachweis ist dem Antrag beizufügen.

Ausbildungsnachweise anderer Institutionen können auf Antrag ebenfalls zugelassen werden.

Hierzu ist neben dem Ausbildungsnachweis auch ein detaillierter Lehrplan der Ausbildung beizufügen.