Bei Ihnen kündigt sich Nachwuchs an? Da gratulieren wir gern! Vom Kinderzimmer bis zur Namensfindung – es gibt jetzt sicherlich viel zu organisieren, bis Ihr Nachwuchs da ist.

Mit dem KKH Familienpaket unterstützen wir Ihre wachsende Familie ganz individuell.

Sie erhalten ein zusätzliches Budget, das sie für ausgewählte Untersuchungen, Behandlungen und Services einsetzen können, die gesetzlich nicht vorgeschrieben sind. Für welche Leistungen sie dieses ausgeben entscheiden Sie selbst - natürlich auch mit ärztlichem Rat.

Krankenversicherung
für junge Familien und
werdende Mütter

Ihre Vorteile im Überblick

Hierfür können sie Ihr Extra-Budget nutzen:

Toxoplasmosetest

Arzneimittel (z.B. Eisen, Magnesium und Folsäure)

Professionelle Zahnreinigung für Schwangere

Geburtsvorbereitungskurs für bei uns versicherte Partner

Hebammenrufbereitschaft

B-Streptokokkentest

Osteopatie für Neugeborene

Sichern Sie sich 300€ Extra-Budget!

Ganz einfach registrieren:
 

1. Melden Sie sich über "Meine KKH" an.

2. Klicken sie auf das KKH Familienpaket.

3. Tragen sie den (voraussichtlichen) Geburtstermin und Ihre Bankverbindung ein.

4. Wir bestätigen Ihnen dann per Post, dass Sie 300€ Extra-Budget nutzen können.

So unkompliziert ist das KKH Familienpaket:
 

Für das KKH Familienpaket haben wir insgesamt sieben Leistungen ausgewählt, die wir ab Oktober 2020 mit dem Extra-Budget in der Schwangerschaft bezuschussen. Wie das funktioniert?

Sie nutzen und bezahlen die Leistung.

Sie reichen uns die Nachweise dazu ein.

Wir überweisen Ihnen das Geld.

Wenn Sie eine Leistung genutzt haben, benötigen wir die Rechnung und Nachweise wie die ärztliche Verordnung von Ihnen. Wir überweisen Ihnen dann insgesamt bis zu 300 € für die genutzten Leistungen, Tests und Services.

Das Einreichen geht ganz zeitsparend mit wenigen Klicks online. Dafür brauchen Sie nur einen Zugang für „Meine KKH“. Einfach einloggen und direkt auf den Service „KKH Familienpaket“ klicken – schon können Sie alle Unterlagen hochladen.

Sie haben in der Regel bis zum 31. März des nächsten Jahres Zeit, um uns die Nachweise zu schicken. Für die osteopathische Behandlung Ihres Kindes benötigen wir die Rechnung spätestens drei Monate nach Rechnungsdatum.

Ein Hinweis: Bitte bewahren Sie die Originale der Rechnungen in Ihren Unterlagen auf. Wenn Sie möchten, können Sie uns die Dokumente auch per Post oder in Ihrer Servicestelle vor Ort einreichen. Wir können nur Leistungen bezuschussen, die Sie ab dem 1. Oktober 2020 erhalten haben. 

Jetzt wechseln und vom Familienpaket profitieren

Wechseln Sie ganz unkompliziert zur KKH und profitieren Sie vom KKH Familienpaket.

 

Hier können Sie den Online-Antrag ausfüllen:

Toxoplasmosetest

Arzneimittel (Eisen, Magnesium oder Folsäure)

Professionelle Zahnreinigung für Schwangere

Geburtsvorbereitungskurs für Partner

Hebammenrufbereitschaft

B-Streptokokkentest

Osteopathie für Babys bis zum 1. Geburtstag

​​​​© 2019 by Servicedirektion Bayreuth

flogo_RGB_HEX-1024.png
2000px-Instagram_logo_2016.svg.png